Pacquiao vs. Bradley 2. Das Ende der Karriere?

Heute Nacht kämpft Manny Pacquiao gegen den Timothy Bradley in Las Vegas. Der erste Kampf zwischen den beiden Athleten endete durch den Sieg nach Punkten für Bradley. Nach der Meinung vieler Experten war das eine der umstrittensten Entscheidungen in der Geschichte des Boxens. Timothy Bradley holte sich durch den Sieg vorübergehend den Weltmeistergürtel, jedoch konnte Manny den Gürtel in einem Duell gegen den Boxer Brandon Rios zurückerobern und wird in diesem Kampf als Titelverteidiger stehen.

Für beide Boxer hat dieser Kampf eine enorme Bedeutung, für Manny Pacquiao konnte die Niederlage das Ende der Karriere bedeuten. Auch Bradley muss einen starken Kampf abliefern um die umstrittenen Siege gegen Manny und Ruslan Provodnikov, gegen den Timothy Bradley auch sehr knapp nach Punkten gewann, rechtfertigen zu können. Manny Pacquiao ist mittlerweile 35 Jahre alt mit einer Bilanz von 55-5-2 (38 KOs), Timothy Bradley ist 30 und noch ungeschlagen (31-0 (12 KOs)). Ende der Karriere gegen den schlechten Ruf… Ein spannender Kampf ist garantiert!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*