Energy Gym Wenden – Interview mit dem Trainer Wadim

Heute hat unser Team mit dem Trainer des Energy Gym Wenden gesprochen. Wadim- der Trainer von Energy Gym Wenden hat mit dem Kampfsport 1993 angefangen. Da war er 12 Jahre alt. Wadim hat mit dem traditionellen Taekwondo angefangen und nach viel Schweiß und Training hat den 2. Dan erreicht. Später hat Wadim (Energy Gym Wenden) zum Pointfighting oder auch Semi Kontakt gewechselt. Vor 12 Jahren hat Wadim mit Muay Thai angefangen, es war im Jahr 2002.

Inspiration durch Hollywood Filme hat Wadim dazu gebracht, mit dem Kampfsport anzufangen. Mittlerweile ist er ein erfahrener Kämpfer und Trainer. 2003 hat sich Wadim entschieden, ein eigenes Gym zu gründen. Zusammen mit Suphi Beyoglu betreibt Wadim sein Gym und bereitet seine Jungs und Mädels auf die Wettkämpfe vor.
„Im Moment habe ich ca. 70 Mitglieder. Davon gehen 5-7 Kämpfer regulär auf Wettkämpfe. Der Rest trainiert einfach um fit zu werden und zu sein.“, so der Trainer Wadim. Auch die Erfolge des Gyms sprechen für sich! 1x Amateur Weltmeister 2013, 1x Amateur Europameister im Kickboxen. Und 1x deutscher Profi Meister nach K-1 Rules Version WFMC sind mittlerweile im Kickboxstall Wendens.

Unser Team hat den erfahrenen Trainer und Kämpfer darum gebeten, ein paar Tipps für die Anfänger im Bereich Wettkampfvorbereitung zu geben.

„Ich kann jedem nur raten, so viel wie möglich zu trainieren und die Anweisungen des Trainers genau umzusetzen. Sei es ein D, C, B oder A-Klasse Kampf. Gebt im Training und im Kampf alles, was euer Körper hergibt.“, erklärt Wadim (Energy Gym Wenden).

Die letzte Frage des Interviews war über die Ziele für das Gym und auch die Kämpfer.
„Irgendwann möchte ich eigene Räumlichkeiten für mein Gym haben, wo ich mein Training so gestalten kann, wie ich es mir vorstelle. Im Moment muss ich mich noch mit einer Turnhalle zufrieden geben.“.

Leider ist es eine traurige Tatsache, dass es immer schwieriger wird, eine passende Halle für einen guten Preis zu finden. Unser Team wünscht Wadim, Suphi und dem ganzen Energy Gym aus Wenden alles Gute! Sport frei!

1 Kommentar zu Energy Gym Wenden – Interview mit dem Trainer Wadim

  1. Hey ich wollte einfach mal fragen ob eine Freundin und ich vorbei kommen können um uns das mal anzusehen.wir hätten Interesse aber noch keine Erfahrung in diesem Bereich. Ein Kollege hatte mich angesprochen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*